Aktuelles

Weil am Rhein ist nun „Weinsüden Weinort“

Die Stadt Weil am Rhein ist von der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) mit dem Siegel „Weinsüden Weinort“ ausgezeichnet worden und zählt damit zu den Orten mit einem für Touristen besonders reizvollen weintouristischen Angebot.

Baden-Württembergs Weinkultur nimmt einen hohen Stellenwert innerhalb der touristischen Landschaft ein. Das Siegel „Weinsüden Weinorte“ prämiert Städte und Gemeinden, die auf eine lange Geschichte des Weinbaus zurückblicken und über Jahre ein breites, weintouristisches Angebot entwickelt haben.
„Die Weinsüden Weinorte sind unsere Aushängeschilder des Weintourismus in Baden-Württemberg. In vorbildlicher Weise pflegen sie ihre traditionelle Beziehung zum Weinbau und machen dieses kulturelle Erbe sowohl für Einheimische als auch Urlauber erlebbar“, sagt TMBW-Geschäftsführer Andreas Braun.

Weinsüden Weinort
 

Weil am Rhein bietet mit dem „Markgräfler Wiiwegli“, dem „Badischen Weinradweg“ und dem grenzüberschreitenden „Weinweg“ sowie beliebten Weinevents, wie dem „Haltinger Winzerfest“ oder „Weinweg in Flammen“, attraktive weintouristische Angebote für Gäste, um die Weinlandschaft zu erkunden. Darüber hinaus ist Weil am Rhein südliches Portal der „Badischen Weinstraße“ und kann mit attraktiven Weingütern und Winzergenossenschaft aufwarten.

"Wir freuen uns sehr über dieses Siegel. Mein Dank gilt der Initiatorin Susanne Engler sowie der Weil am Rhein Wirtschaft & Tourismus GmbH (WWT), die sich um die Umsetzung dieses Projekts gekümmert hat. Wir sind nun Teil eines exklusiven Kreises von Weinorten, können punkten mit guten Lagen und dem ausgezeichneten Ausbau der Weine. Meine Anerkennung gilt daher auch den Winzern, die die Kulturlandschaft des Tüllingers durch ihre unermüdliche Arbeit prägen“, sagt Wolfgang Dietz, Oberbürgermeister der Stadt Weil am Rhein.

Landesweit wurden bislang 56 Weinorte mit dem Siegel ausgezeichnet, davon vier Orte im Markgräflerland. Neben Weil am Rhein tragen die Orte Müllheim, Staufen und Auggen das Siegel „Weinsüden Weinorte“. Angeregt wurde die Bewerbung um das Siegel von der im WWT-Aufsichtsrat vertretenen Gemeinderätin Susanne Engler. „Um das Siegel zu erhalten, war der Nachweis eines langen Katalogs von Kriterien erforderlich, die die Stadt für Weintouristen attraktiv machen“, berichtet Daniela Heim, Leiterin des Sachgebiets Tourismus bei der WWT. „Außerdem musste ein separates Motivationsschreiben erstellt werden“. Umso mehr freut man sich nun in Weil am Rhein über die Auszeichnung, die am 19. Oktober mittels einer Urkunde von Anna Maria Freitag von der Schwarzwald Tourismus GmbH überreicht wurde.

Alle „Weinsüden Weinorte“ erfüllen die von der TMBW und Vertretern der Weinbranche erarbeiteten Mindestanforderungen. Die Gemeinden eint, dass zwei oder mehr Weinbaubetriebe ansässig sind, deren Erzeugnisse zudem vor Ort in Gastronomie und Handel erhältlich sind. In Form von Weinwanderungen oder Weinstraßen ist eine zentrale touristische Infrastruktur
vorhanden. Strauß- beziehungsweise Besenwirtschaften sowie regelmäßig veranstaltete Weinfeste geben eine lebendige Weinkultur zu erkennen. Nicht zuletzt haben die Weinorte einen eigenen Onlineauftritt, der ihren Weinbezug klar herausarbeitet und Urlauber somit auf das touristische Angebot aufmerksam macht. Darüber hinaus machen die ausgezeichneten Orte ihre Angebote rund um den Wein auf vielfältige Weise erlebbar.

Die 56 Preisträger rücken in den Fokus der Produktmarke und werden von der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg stärker in zukünftige Marketingaktivitäten einbezogen.

Eine vollständige Darstellung der mit dem Gütesiegel „Weinsüden Weinorte“ gewürdigten Städte und Gemeinden gibt es im Internet unter www.weinsueden-ort.de.

Weinsüden Weinort

v.l.: Anna Maria Freitag (STG), Susanne Engler, Oberbürgermeister Wolfgang Dietz, Daniela Heim, Leiterin Sachgebiet Tourismus, WWT-Geschäftsführer Peter Krause.

Weinsüden Weinort
 

Wirtschaftsförderung

Schillerstraße 2
79576 Weil am Rhein
 
+49 (0) 7621/ 422 36 31
+49 (0) 7621/ 422 36 36
pkrsw-wtd

Kontakt

Bürozeiten

Termine nach Absprache

Sachgebiet Tourismus

Schillerstraße 2
79576 Weil am Rhein
 
+49 (0) 7621/ 422 36 40
+49 (0) 7621/ 422 36 36
trsmsw-wtd

Kontakt

Bürozeiten

Montag - Freitag:
09.30 - 12.30 Uhr



 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie Youtube, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.
Sie können dem zustimmen, oder wenn Sie auf "Ohne externe Komponenten nutzen" klicken, abwählen. Es werden dann nur Cookies gesetzt die für den Betrieb der Website notwendig sind und nicht abgewählt werden können. Datenschutzinformationen